Fahrstunden

Fahrstunden

Die Fahrstunden haben ein jeweils auf dein können abgestimmtes Lernziel. Durch meine Ausbildungsqualität und einer klar geführten Ausbildungsstruktur kommen wir dem Ziel näher; Mit sowenigen Fahrstunden wie nötig die praktische Führerprüfung zu bestehen.
Deine Zufriedenheit und eine Nachhaltige Ausbildung ist mir wichtig, daher wird jede Lektion deinen Bedürfnissen angepasst und der Lernerfolg festgehalten.

In einer ruhigen und entspannten Atmosphäre, aber doch mit der nötigen Strenge, lernst du bei mir die Kunst des sicheren Autofahrens. Jede Lektion beinhaltet ein Schlussgespräch für eine Reflektion, Stoffvertiefung oder zur Klärung offener Fragen.

Wir fahren ausschliesslich im Prüfungsgebiet, denn dessen Eigenheiten sollten dir bei der Prüfung bekannt sein.

Um sämtliche Grenzen des Prüfungsgebietes erreichen zu können haben sich folgende Treffpunkte etabliert:
Bahnhof Wollishofen, Enge oder beim Lokal an der Badenerstrasse 333
Andere Treffpunkte nur nach vorheriger Absprache.

Hier Anmelden oder Tel. 076 347 82 89
Hol dir gleich eine unverbindliche Probelektion um von unseren Vorzügen zu Profitieren.

Wichtig:
Für die erste Lektion brauche ich unbedingt deinen Lernfahrausweis. Ohne dürfen wir nicht fahren.
Die Brille bitte mind. 30 Minuten vor der Lektion anziehen, die Augen müssen sich an die Sehhilfe gewöhnen.
Festes Schuhwerk ist ebenso wichtig wie ein fahrfähiger Zustand. Solltest du dich nicht wohlfühlen, sag lieber ab.
Fahrstunden welche weniger als 48 Stunden vor dem Termin abgesagt oder verschoben wurden, müssen leider in Rechnung gestellt werden.

Einzugsgebiete für Prüfungsort Albisgütli ZH: Meilen, Erlenbach, Küsnacht, Zollikon, Zürich, Enge, Kilchberg, Uitikon, Thalwil, Rüschlikon, Adliswil, Horgen, Wädenswil

Wenn du zu einer Kontrollfahrt aufgeboten wurdest, hast du nur eine Chance diese zu bestehen. Nur wenn du sorgfältig für die Prüfung vorbereitet bist, führt diese zu einem Erfolg. Profitiere dabei von meiner Erfahrung.
Sollte die Prüfung negativ ausfallen, müsstest du um weiterhin in der Schweiz fahren zu dürfen, einen Lernfahrausweis beantragen.

Die Fahrstunden erfolgen nur auf unserem Fahrschulfahrzeug. Möchtest du die Fahrt auf einem Automat machen, ist der Treffpunkt automatisch Badenerstrasse 333.

Hier Anmelden oder Tel. 076 347 82 89 Auf geht es zu deinem Schweizer Führerschein.

Gibt es Momente wo du dich im Strassenverkehr unwohl fühlst?
Eventuell gab es beim letzten Parkversuch eine kleine Delle?
Oder möchtest du mit den Verkehrsregeln und Abläufen wieder auf dem aktuellsten Stand sein?

Egal weshalb du dich dafür entschieden hast diese Seiten zu besuchen, ich bin mir sicher, dass wir dein fahrerisches Können wieder auf den neusten Stand bringen können. Damit du wieder mit Freude am Strassenverkehr teilnehmen kannst und dabei auch noch sicher unterwegs bist.

Gemeinsam versuchen wir das vorhandene Wissen zu reaktivieren und auf den aktuellsten Stand zu bringen.

Die Fahrstunden erfolgen nur auf unserem Fahrschulfahrzeug. Möchtest du die Fahrt auf einem Automat machen, ist der Treffpunkt automatisch Badenerstrasse 333.

Wir bieten auch spezielle Kurse für Fahrten durch Zürich City oder über unsere schönen Pässe an. Wir erfüllen so manchen Wunsch, mag er noch so aussergewöhnlich klingen.

Hier Anmelden oder Tel. 076 347 82 89
Hol dir gleich eine unverbindliche Probelektion um von unseren Vorzügen zu Profitieren.

Refresh

Du möchtest dein Wissen testen? Dann bist du hier genau richtig.
Beantworte die folgenden Fragen und lass dich überraschen. Für die Statistik bitte den Anzeigenamen und eine Email eintragen

Sie müssen eine Text angeben.
Sie müssen eine Text angeben.

Bestenliste: Refresh

maximal 4 Punkte
Platz Name Eingetragen am Punkte Ergebnis
Tabelle wird geladen
Keine Daten verfügbar

Die landläufig genannte Taxiausbildung gehört ebenfalls zu unserem Repertoire.
Natürlich könntest du die Theorie mit einer App lernen, einfacher und nachhaltiger geht es aber in unserem Lokal an der Badenerstrasse 333 in Zürich.

Die Taxiprüfung kann auf dem eigenen Fahrzeug durchgeführt werden. Der Vorteil, man kennt sein eigenes Fahrzeug.
Solltest du das nicht wünschen oder dir keines zur Verfügung stehen, können wir die Prüfung auch auf unserem Fahrschulwagen durchführen. Die Lernfahrten finden auf unserem Fahrschulfahrzeug statt.

Da ich jahrelang im Aussendienst tätig und selber auch im Limousinenservice unterwegs war, weis ich genau worauf es hier ankommt und kann mein Fachwissen an dich weitergeben.

Bei Fahrten auf privatem Fahrzeug beachte bitte, das dies über die nötige Versicherungspolice verfügen muss. Dazu muss es sauber (aussen wie innen) sein und keine unnötige Lasten mit sich führen. Das Fahrzeug muss ebenfalls in einwandfreiem Zustand (Verkehrs- und Betriebssicher) und die korrekte Bereifung Montiert sein. Sollte dein Fahrzeug keinen Betriebssicheren Eindruck machen, werden wir die Fahrt auf unserem Fahrschulfahrzeug durchführen.

Hier Anmelden oder Tel. 076 347 82 89
Hol dir gleich eine unverbindliche Probelektion um von unseren Vorzügen zu Profitieren.

1 Lektion

CHF 95.00

50 Minuten Unterricht

Doppellektion 2x50 Minuten

10er Abo

CHF 900.00

die günstige Alternative

zur Einzellektion

VKU

CHF 200.00

inkl. Kursmaterial


4 Abende zu je

2 Lektionen


Org.

Pauschale

CHF 150.00

Obligatorisch

Gültig 2 Jahre


Was machen wir in der ersten Lektion?
– wir stellen den Sitz, die Spiegel und das Lenkrad ein
– wir besprechen die Bedienelemente des Fahrzeugs und dessen Assistenzsysteme
– besprechen den weiteren Ablauf sowie den Unterrichtsplan
– je nach Vorkenntnissen absolvieren wir eine Ist-Fahrt um das vorhandene Wissen abzurufen
Die erste Lektion kann auch wunderbar als unverbindliche Probelektion genutzt werden.

Organisationspauschale CHF 150.00
Die obligatorische Organisationspauschale wird nach der ersten Fahrstunde (Ausnahme Probelektion) fällig und beinhaltet sämtlichen Aufwand ausserhalb einer Fahrlektion. Meine Versicherung schützt dich ausserdem während der gesamten Ausbildungsdauer vor unerwarteten Kosten wie zum Beispiel bei einem Unfall, Ausnahme Grobfahrlässigkeit.

3. Prüfungsbesprechung
Eine Anmeldung zu einer dritten praktischen Führerprüfung kann erst nach einem Gespräch zwischen dem Kandidaten und dem Experten erfolgen.
Das Gespräch wird seitens Verkehrsamt sowie von mir in Rechnung gestellt.
In unserer Gebühr ist ein Vorbereitungsgespräch enthalten, das Erstellen sämtlicher Unterlagen, das Abholen am Treffpunkt, die Fahrt zum Verkehrsamt und das Gespräch selber, dies zum Tarif von CHF 150.00

Anullation oder verschieben eines Termines CHF 70.00
Werden Lektionen weniger als 48 Stunden vor dem Termin verschoben oder Anulliert, werden diese in Rechnung gestellt.
Wird ein Kurs weniger als 2 Arbeitstage vor dem Kursdatum abgesagt oder verschoben, wird dieser in vollem Unfang in Rechnung gestellt.

Praktische Führerprüfung
Die praktische Führerprüfung besteht aus einem Einfahren (1 Lektion), einer Pause und der praktischen Führerprüfung.
Wir stellen das Fahrschulfahrzeug nur unseren Fahrschülern für die Prüfung zur Verfügung. Diese Lektionen werden zum üblichen Tarif in Rechnung gestellt.

Neulenker mit gültigem Lernfahrausweis haben die Möglichkeit eine unverbindliche erste Lektion (Probelektion) zum Preis von CHF 40.00 zu Buchen.

Hier Anmelden oder Tel. 076 347 82 89
Hol dir gleich eine unverbindliche Probelektion um von unseren Vorzügen zu Profitieren.

* Wir akzeptieren Barzahlung, EC/Maestro Karte, Einzahlungsschein oder Rechnungsstellung (in Einzellektionen).